Oliver Junk

Oberbürgermeister #Goslar

 

Herzenssache Goslar/ Die Sponsoren der Abzuchtblumen

Nov 20, 2020

Vielen Dank!

Das war schön heute Nachmittag mit Euch an der Abzucht. Und Ihr habt einen so schönen Blumenschmuck organisiert.

Wir haben heute 60 schick bepflanzten Kästen an der Abzucht und an den Brücken in der Altstadt verteilt.

Vor inzwischen auch schon fünf Jahren habe ich die kleine Tradition begründet, auch im Winter für Blumenschmuck an der Abzucht zu sorgen. Und ich freue mich so sehr, dass die Zahl der Sponsoren und Paten Winter für Winter größer wird.

Und ich möchte allen Sponsoren sehr herzlich Dankeschön sagen:

 

Rechtsanwaltskanzlei Lawin

Ferienwohnung Abzuchtperle (Steffi Voges)

Harry Callahan

Ingrid und Olaf Imiela

Hans-Martin Hunneshagen

Karen und Gerhard Haase

Sandra Grischke (Unverpackt Goslar)

Cornelia Schönfelder (Unverpackt Goslar)

Sylvia Landfeld

Conni Ferre

Jutta Fricke

Carsten Kreie (Tiefbauunternehmen Kreie)

Alexander Scharf (Schiefer, TIM´s, Wildfang, Gastro Urban)

Bettina Junk

Stefan Hoffmeister (Café am Markt)

Marion und Thomas Dreitzner (Tischlerei Dreitzner)

John Callies (Senivita AG)

Markus Dill (Kaffeerösterei Dill)

Carsten Kreie – wiederholt schon für die Abzuchtblumen gespendet. DANKE.

John Callies ( SENIVITA AG) hat gespendet und mitgearbeitet. DANKE.

Thomas Dreitzner. Liefert auch mit seiner Tischlerei schöne Arbeit in der Altstadt ab.

Ohne Sabine Kempfer keine Abzuchtblumen. Prima, dass Sie die Tradition von Ursula Müller fortsetzt.

Newsletter

Jede Woche halte ich Sie auf dem Laufenden was mich bewegt: Die neueste Herzenssache, der aktuelle Podcast, News aus unserer Stadt. Ich freue mich, wenn wir über diesen Newsletter in Kontakt bleiben.

*